geätzte PTFE beschichtete Gewebe

geätzte PTFE beschichtete Gewebe

Die hervorragenden antiadhesiven Trenneigenschaften von PTFE sind dann ein Problem, wenn man es aufkleben oder verbinden muss.

PTFE kann in 3 verschieden Verfahren zum Verkleben - oder um es mit anderen Verfahren mit anderen Werkstoffen zu verbinden - vorbereitet werden.

Es kann mit Corona behandelt werden oder mit Sodium oder Naftalen geätzt werden. Da die Chemikalien sehr aggressiv sind, empfiehlt es sich dies industriell vorzunehmen, für kleine Flächen bieten wir auch Kleingebinde dieser Ätzmittel an. Diese Vorbehandlung ist auch die Vorstufe für die einseitig selbstklebende PTFE Glasgewebe und Folien.